Kärcher STH 10.66 W Crt

Kärcher STH 10.66 W Crt
Räumbreite (cm) … 66
Räumhöhe (cm) 53
Motor 4-Takt Briggs & Straton
Auswurfweite (m) 8
Betriebsgewicht (kg) ... 98
Leistung (kW/PS) 7,5 kW / 10,2 PS
Getriebe 6 Vorwärts-, 2 Rückwärtsgänge
Fahrgestell Raupenlaufwerk
Höhe (mm) 1110
Breite (mm) 800
Länge (mm) 1400
Tankvolumen (l) 3.8
Fräseneinstellung
Starter Elektrostart

Produktbeschreibung

Bei der Schneefräse STH 10.66 C handelt es sich um eine benzinmotorisch betriebene, handgeführte, 2-stufige Schneefräse und patentiertem Hochleistungsantrieb mit Raupenketten. Das Gerät verfügt über ein patentiertes Balance-System mit welchem durch Bedienung eines einzigen Hebels das Gewicht entsprechend der Schneebedingungen verlagert werden kann. Der Schneeauswurf erfolgt separat durch einen eigenen Rotor. Das Clutch-Lock-System ermöglicht durch arretierbare Handhebel eine Einhandbedienung.

TECHNISCHE BESCHREIBUNG:

Antrieb:
Patentierter Hochleistungsantrieb mit Raupenketten speziell für unebene und eisige Flächen. Getrennt zuschaltbarer Raupenantrieb. Lenkungsunterstützung auf Fingerdruck. 2 separate Antriebswellen aktivieren unabhängig voneinander die Räumschnecke und den Fahrantrieb.

Frässystem:
Metallfrässchnecke für den Einsatz bei großen Schneemengen und sehr festem Schnee. Die Schneeaufnahme erfolgt über die Räumschnecke. Der Schneeauswurf erfolgt separat durch einen Rotor, (2-stufig).

Auswurf:
Der Auswurfkamin kann um bis zu 190° gedreht werden. Die Neigung der Kunststoffleitschaufel läßt sich beliebig variieren.

Anwendung
für das Räumen von Gehwegen, Zufahrten und Stellplätzen speziell für unebene und eisige Flächen geeignet, empfiehlt sie sich für den professionellen Einsatz. Flächen von 2.500 - 4.000 m² können geräumt werden.

Schnellsuche